Motiviert ins neue Jahr

 

Die berühmten Vorsätze fürs neue Jahr haben wir oft schneller wieder vergessen, als wir gebraucht haben, um sie uns vorzunehmen. Tatsächlich ist es aber gar nicht so schwer, im neuen Jahr am Ball zu bleiben. Hier finden Sie clevere Tipps, um Ihre Ziele in Sachen Schönheit diesmal zu erreichen.  

1. Für viele ist der wichtigste Vorsatz, wieder in Form zu kommen. Solange es sich nur um Pläne handelt, erscheint das durchaus machbar. Das richtige Equipment hilft Ihnen, tatsächlich motiviert zu bleiben. Besorgen Sie sich funktionale Kleidung, in der Sie auch gut aussehen. So fühlen Sie sich wohl in Ihrer Haut und können sich auf die eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

fitness

2. Wenn Sie schell Ergebnisse sehen, halten Sie Ihren inneren Schweinehund leichter bei der Stange. Setzen Sie sich kurzfristige Fitnessziele und verfolgen Sie Ihre Fortschritte mit smarten Geräten wie zum Beispiel einer Wage, die neben dem Gewicht auch BMI, Muskel- und Knochenmasse sowie den Wassergehalt des Körpers misst.

3. Um Ihre Körperformen zu verbessern, können Sie zusätzlich festigende Kosmetikprodukte in Ihre tägliche Pflege einbeziehen. Kaffee ist ein toller Inhaltsstoff, der die Mikrozirkulation in der Haut stimuliert, den Hautregenerationsprozess beschleunigt und die Haut fester und glatter aussehen lässt. So lässt sich auch Cellulite schneller zu bekämpfen!

4. Das Versprechen, weniger Süßes zu essen, ist wirklich nicht leicht einzuhalten. Wenn Sie nicht widerstehen können, probieren Sie unsere köstlichen Kosmetikprodukte mit dem sinnlichen Duft von Schokolade und Orange aus. So können Sie sich eine süße Versuchung gönnen, die sich nicht auf den Hüften absetzt.

choco-bath

5. Für den perfekten Look ist auch perfekt aussehende Haut ein wichtiges Kriterium. Machen Sie Ihre tägliche Pflege zu einem Vergnügen, anstatt sie als lästige Pflicht zu betrachten. Nehmen Sie sich abends Zeit und lassen Sie Ihre Haut mit einer pflegenden Gesichtsmaske oder feuchtigkeitsspendenden Creme regenerieren. Kümmern Sie sich in den ersten Monaten des Jahres auch besonders um Ihre Hände, die durch die Kälte leicht austrocknen. Gleich nach Ihrem Teint können Ihre Hände am schnellsten Ihr wahres Alter verraten. Für gepflegte und jugendlich aussehende Hände brauchen Sie nur 15 Minuten pro Woche. Wenn Sie eine Handcreme am Waschbecken und eine in der Handtasche haben, wird die Anwendung schnell zur Routine.

6.  Auch der Vorsatz, immer perfekt manikürte Hände zu haben, könnte auf Ihrer Liste erscheinen. Doch solange es draußen noch kalt ist und Sie sowieso Handschuhe tragen, haben Sie eine gute Ausrede. Konzentrieren Sie sich in den ersten Monaten des neuen Jahres einfach darauf, die Nägel mit speziellen Nagelpflegeprodukten zu stärken und gesund zu halten. Wenn Sie wenig Zeit für die Maniküre haben, setzen Sie beim Lack auf eine 5-in-1-Gelformel, die schnell trocknet und länger hält.

nails

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.